"Ganz gleich, für wie hart wir unser Geschäft derzeit halten - es wird noch härter werden."

- Dieter Zetsche, Daimler

Zu unseren Lösungen

Warum eigentlich eine
Wettbewerbsanalyse?

01.
Markt verstehen
02.
Reaktionsfähigkeit verbessern
03.
Trends frühzeitig erkennen
04.
Innovationen vorantreiben
05.
Ziele schneller erreichen
06.
Besser sein als der Wettbewerb

Wer erfolgreicher sein möchte als der Wettbewerb muss die Konkurrenz strategisch analysieren und die eigenen Produkte sowie Prozesse methodisch benchmarken. Dabei ist nicht nur die Entwicklung und Umsetzung einer effektiven, unternehmensweiten Wettbewerbsanalysestrategie entscheidend, sondern auch die zielgerichtete Analyse der Erkenntnisse mithilfe einer fortschrittlichen Softwarelösung. Nur so können die entscheidenden Potenziale schnellstmöglich identifiziert und optimale Verbesserungen erzielt werden.

Mit unserer umfassenden Erfahrung unterstützen wir Sie gerne beim Aufbau und der Weiterentwicklung Ihres strategischen, softwaregestützten Wettbewerbsanalyseprozesses.

Für uns ist Benchmarking ein kontinuierlicher Prozess zur Verbesserung unserer Produkte durch bewertete Benchmark-Ergebnisse. Strukturiert und zielführend eingesetztes Benchmarking mit Unterstützung des auf unsere Bedarfe ausgerichteten GOBENCH führt uns zur Einsparung von Zeit, Kosten und Kapazitäten in der Produktentwicklung einschließlich der Untersuchungen des Produktreifegrades.

Oliver Tschirge - Daimler AG
CLAAS Kundenreferenz
Continental Kundenreferenz
Daimler Kundenstimme
Referenz Electrolux
Referenz Hella
Referenz Hettich
Kundenstimme Hilti
Kundenstimme Isringhausen
Kundenstimme Johnson Controls
Kundenstimme Kautex
Kundenstimme Kirchhoff
Kundenstimme Magna
Kundenstimme Mahle Behr
Kundenstimme Miele
Kundenstimme MTU
Kundenstimme Siemens
Kundenstimme Takata
Kundenstimme ThyssenKrupp Presta
Kundenreferenz Warema
Kundenreferenz ZF Friedrichshafen
BHTC Kundenreferenz
BSH Kundenreferenz

Individualisiertes Benchmarking

GOBENCH lässt sich flexibel an Ihre Inhalte und Daten anpassen. Von der Benutzeroberfläche über automatisierte Berichtsabfragen oder Benachrichtigungen, wenn sich die für den Mitarbeiter relevante Datenbasis aktualisiert hat. Automatisieren und beschleunigen Sie Ihren Datenimport und schließen Sie externe Datenquellen an Ihr GOBENCH an.

Sie können Anhänge, Bilder und Videos verarbeiten. Im Tool selbst haben Sie auch praktische Werkzeuge und können so zum Beispiel direkt Fotos ausmessen, um den Maßstab und die Zusammensetzung von Produkten oder Komponenten zu ermitteln.

Ihre Daten werden in GOBENCH übersichtlich strukturiert und leicht auffindbar. Durch diese modulare Standardisierung der Daten innerhalb der Datenbank können Ihre Daten strukturiert erfassten Daten zielgerichtet ausgewertet werden. Ihre Daten liegen an einer Stelle auf Ihrem GOBENCH-Server und werden von Ihren Mitarbeitern zentral gepflegt. Datenredundanzen, unerwünschte Versionierungen und Fragmentierungen Ihrer Daten werden vermieden. Bestandsdaten können über die eingebauten Schnittstellen einfach importiert und kategorisiert werden.

Stellen Sie sicher, welche Ihrer Mitarbeiter welche Daten betrachten und bearbeiten darf. Ihr GOBENCH gewährt jedem User einen eigenen Blick auf die Daten. Durch ein integriertes Rechtemanagement sehen die Nutzer nur genau die Inhalte, die Sie sehen dürfen. Jeder User kann daher einen maßgeschneiderten Blick auf für ihn relevanten Themen erhalten. Hierbei wird auch zwischen einem Lesezugriff und einem Schreibzugriff unterschieden, damit die Pflege der Daten übersichtlich bleibt und die notwendigen Strukturen erhalten bleiben. Das Rechtemanagement wird von Ihren GOBENCH-Administratoren übernommen – schon nach wenigen Schulungsstunden ist es Ihnen möglich Ihr System eigenständig zu betreuen.

GOBENCH ermöglicht Ihnen standardisierte Auswertungen per Knopfdruck. Für typische Reporte, die früher aus vielen Datenquellen erstellt werden mussten, wurden oft Stunden oder Tage bei der Erstellung benötigt. Mit GOBENCH können solche Reports innerhalb von Minuten, oft sogar in Sekunden erstellt werden. Natürlich können Sie diesen Basisauswertungen eigene, individuelle Auswertungen hinzufügen, die sowohl an Ihr Corporate Design als auch an Ihre Berechnungsmethoden und Ausgabeformate angepasst werden. Dies ermöglicht eine nahtlose Integration in Ihr Intranet und eine Anpassung an bestehende IT-Systeme.

Sowohl das Datenvolumen als auch die Nutzeranzahl sind über die Zeit flexibel skalierbar, so dass GOBENCH fortwährend an Ihre Anforderungen angepasst werden kann. Dafür sorgt unser flexibles Lizenz-Modell. Durch die schlanke Entwicklung ist mit GOBENCH eine robuste und skalierbare Nutzerbasis ohne Performanceeinbußen realisierbar – auch bei hohen Datenmengen.

Unsere Kunden profitieren als Teil der GOBENCH-Community von der ständigen Weiterentwicklung und bilden sich zu Benchmarking-Experten aus. Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden hilft die Anforderungen und das Engagement global agierenden Unternehmen positiv zu beeinflussen und eine zukunftsorientierte Unternehmensplanung zu ermöglichen.

Profitieren auch Sie in Zukunft von dieser Entwicklung. Wir beraten Sie gerne in einem ausführlichen Gespräch und helfen Ihnen bei Ihren Benchmarking-Prozessen.

Sind Sie bereit für
den Wettbewerb?

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und lassen Sie sich von uns beraten.

 

Kontakt aufnehmen